Katy Perrys neuer Look ist ein echter Zuckerwattetraum

Neue Musik und ein neuer Style: Erfindet sich Katy Perry mal wieder komplett neu?

Gerade hat Katy Perry verraten, dass sie in diesem Jahr bei den Grammy Awards auftreten wird. Die Chancen stehen ziemlich gut, dass es bei der Performance von Miss Perry einen brandneuen Song zu hören geben wird. Endlich! Wir sind schon total gespannt, wie sich der neue Track von Katy anhören.

Wer nicht bis zu den Grammys warten will, kann sich den Song heute (08.02.2017) in der Mall of Berlin anhören. Dort findet Ihr eine große Diskokugel, die Katys neue Single ‘’Chained To The Rhythm’’ in Dauerschleife spielt. Kopfhörer mitbringen nicht vergessen!

>>> An diesen Orten könnt Ihr Euch ''Chained To The Rhythm" anhören

Um eine neue Ära in der Musikwelt einzuläuten, braucht es selbstverständlich auch einen neuen Look. Deswegen hat die Sängerin ihre Bilder auf all ihren Social Media Kanälen ausgetauscht. Katy zeigt sich jetzt ganz in Pastel und sieht aus, wie frisch aus der Zuckerwattemaschine. Zum Anbeißen!



Uns gefällt der neue Look von Katy auf jeden Fall ziemlich. Pink scheint gerade die absolute Trendfarbe von starken Frauen in der Popmusik zu sein. Es erinnert uns farblich auf jeden Fall stark an Lady Gagas Joanne Cover. Und auch Rihanna hat nichts dagegen, ab und zu ganz in pink durch die Straßen zu schlendern.



Doch auch Katy selbst hatte früher schon mal eine pinke Zuckerwattenphase. Ihr neuer Style sieht wie die erwachsenere Version ihrer Teenage Dream Ära aus.




>>> 10 Stars, die Ihre Schönheitsoperationen mittlerweile bereuen

Mittwoch, 08. Februar 2017

netmetrixpixel