MTV Unplugged: Wir ziehen a-ha den Stecker

Die legendäre Kultband feiert an der Küste Norwegens ihre Akustik-Premiere.

MTV Unplugged geht in die nächste Runde. Dieses Mal ziehen wir dem legendären norwegischen Pop-Trio a-ha die Stecker aus den E-Gitarren und Verstärkern. Schon kommende Woche spielt die Kultband auf dem Marktplatz der malerischen Insel Giske vor der Küste Norwegens ein komplett akustisches Konzert. Eine ganz neue Erfahrung für eingefleischte Fans sowie die Band selbst, denn a-ha spielen zum ersten Mal ein vollkommen akustisches Konzert. Die zwei exklusiven Akustikkonzerte werden vor einem kleinen Publikum in Ton und Bild aufgezeichnet.

>>> Mehr zu MTV Unplugged gibt's hier

Mit ihrem Konzert reihen sich a-ha in eine ehrenwerte Runde von Musikern ein, die einen großen Einfluss auf die Popgeschichte hatten. Denn auch Legenden wie Nirvana, Eric Clapton, Jay-Z, Udo Lindenberg, Bob Dylan und The Cure standen schon bei MTV Unplugged auf der Bühne. Neben altbekannter Hits und selten live gespielten Hits werden a-ha auch zwei brandneue Songs präsentieren.

‘’Zeit hat die Eigenheit, Aufnahmen zu verfärben oder verblassen zu lassen’’, erklärt Magne Furuholmen von a-ha. ‘’Das gilt auch für unsere. Wir betrachten den MTV Unplugged-Gig daher auch als Chance, unser Material aufzufrischen, sowohl für unser Publikum als auch für uns selbst. Es wird sozusagen eine abgespeckte Version von a-ha sein, eine, bei der die charakteristischen Eigenschaften der einzelnen Songs hoffentlich klarer hervortreten. Wir freuen uns sehr darauf, den Fans in diesem wunderschönen Teil Norwegens so nahe zu sein!’’

Die aufgezeichneten Konzerte werden natürlich auf DVD/Blu-ray und als Unplugged-Album, welches am 13. Oktober 2017 bei Universal Music erscheinen wird, veröffentlicht.

Freitag, 16. Juni 2017

netmetrixpixel