Green Heaven: In den USA hat ein 300 qm großer Luxusladen für Kiffer eröffnet

So muss der Himmel für Kiffer aussehen.

Für Kiffer ist der Ende 2016 in Seattle eröffnete Mega-Coffeshop Diego Pellicer so etwas wie der Gucci-Flagshipstore für High Fashion-Junkies.




Und von wegen Stoner kriegen nix auf die Reihe. Am Eröffnungstag des Diego Pellicer Store wurde eine mit 28 Gramm Gras und 7 Gramm Hasch gefüllte Zigarre verkauft – für umgerechnet knapp 3.200 Euro. Es gibt also auch sehr, sehr reiche Kiffer. Allerdings empfiehlt es sich, erst die Millionen zu scheffeln und dann mit dem Kiffen anzufangen. Wenn es dann so weit ist, sehen wir uns im ‘’Diego Pellicer’’.

>>> Gefickt gestickt: Porno-Stickereien sind der neueste Trend auf T-Shirts

Mittwoch, 12. Juli 2017

netmetrixpixel