#TBT: One Direction haben sich vor den Royals blamiert

Die Jungs durften Herzogin Kate und Prinz William ganz persönlich die Hand schütteln und mit ihnen Smalltalk halten. Nur leider lief dieser nicht ganz so wie erwartet ...

Am heutigen Throwback Thursday nehmen wir Euch mit ins Jahr 2015. Damals haben sich die Jungs von One Direction ganz schön blamiert, als sie die Royals getroffen haben. Was damals abging, erfahrt Ihr in unserem Video.

>>> #TBT: Vin Diesel singt ''See You Again'' für Paul Walker bei den MTV Movie Awards

Donnerstag, 07. Dezember 2017

netmetrixpixel