Bart-Party bei den Golden Globes 2018: Joe Jonas, Zac Efron & Co. beeindruckten mit Gesichtshaaren

  • Zac Efron zum Anbeißen heiß mit Bart.

  • Er kann einfach alles tragen: Milo Anthony Ventimiglia.

  • Flauschig: Kit Harington.

  • Der dänische Schauspieler Nikolaj Coster-Waldau.

  • US-Schauspieler David Harbour.

  • Auch immer hübsch: James Franco!

  • Cool: Daniel Kaluuya.

  • Ziemlich verwuchert: Ewan McGregor

  • Der 5-Tage-Bart von Sebastian Stan.

  • Hat richtig wachsen lassen: Norman Reedus.

  • Kam mit Oberlippenbart: William H. Macy.

  • Das Bart-Dreieck von Sterling K. Brown.

  • Die beliebtesten Videos auf MTV

    Habt Ihr schon mal so schöne Bärte gesehen?! Wir nicht.

    Was für ein rauschendes Fest – gestern Abend wurden die Golden Globes 2018 in L.A. verliehen und Promis aller erster Sahne waren fein herausgeputzt am Start. Die wichtigste Farbe war schwarz, denn die Stars wollten ein Zeichen setzten gegen Sexismus. In Hollywood kamen in den letzten Monaten ja immer wieder furchtbare Geschichten ans Tageslicht. Ihr kennt ja #meetoo.

    >>> Das sind die Gewinner der Golden Globes 2018

    Ein zweites Style-Icon durfte aber bei den Herren der Schöpfung auch nicht fehlen – der Bart. Wie lässig doch so ein paar Haare im Gesicht in Verbindung mit einem Smoking aussehen. Wurde der Trend auch schon vor langer Zeit ins Leben gerufen, so hält er sich doch auch 2018 noch wunderbar.

    >>> Die schönsten Looks der Golden Globes 2018 auf dem roten Teppich

    Ihr wollt wissen, welche Bart-Styles in Hollywood gerade angesagt sind? Wir haben die heißesten Kerle mit den schönsten Gesichtshaaren vor die Linse bekommen und wollen sie Euch natürlich nicht vorenthalten. Für Inspiration bitte durch die Fotogalerie klicken.

    Montag, 08. Januar 2018

    netmetrixpixel