Bausa, Savas & Sido und RIN: Frauenfeld Line-up füllt sich

Immer mehr Acts für die diesjährige Ausgabe des Openair Frauenfelds stehen fest...

Nach der Eminem-Ankündigung letzten Montag war der Ansturm auf Tickets des Openair Fraueneld so groß, dass der Veranstalter bereits am Mittwoch vermelden dürfte, dass das Festival restlos ausverkauft ist. Und das bereits Monate vor dem eigentlichen Event, der erst im Juli über die Bühne gehen wird! Das gab es noch nie, das ist absoluter Rekord. Fans die leer ausgegangen sind, werden sich daher wohl mit Gewinnspielen vertrösten müssen.

Trotz der Meldung, hat das Frauenfeld nun aber auch noch sein Line-up weiter gefüllt. Denn neben Eminem werden auch andere, unzählige tolle Superstars das Festival im Thurgau rocken (oder rappen?). Auf der Liste hinzu gesellen sich die US-Rapstars Wiz Khalifa, Ty Dolla $ign, Action Bronson, Migos, French Montana, BAS, J.Cole, Joey Bada$$, Lil Xan, Lil Uzi Vert und Russ.

Für die Deutsch-Rap-Sympathisanten am Start sind Sido & Savas, Bausa, Genetikk, Haftbefehl, Miami Yacine, RIN, Luciano, Capital Bra, Dardan und Kelvyn Colt. Für Schweizer Rap-Feeling sorgen Physical Shok mit XEN & EAZ sowie Stereo Luchs.

Montag, 05. Februar 2018

netmetrixpixel